Öffentliche Vorstellung des sanierten Gildeschranks





Der restaurierte Gildeschrank – Zeitzeuge und wichtiges Dokument der Stendaler Stadtgeschichte – wurde 2019-02-06 um 16:00 Uhr in der Stendaler Stadt- und Ratskirche St. Marien der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt.
Die Restauratorin Kerstin Klein und Bärbel Hornemann gaben uns während der Vorstellung viele Informationen

zur zeitlichen Einordnung und zur Geschichte des Gildeschranks.



Öffentliche Vorstellung des restaurierten Gildeschranks.

Öffentliche Vorstellung des restaurierten Gildeschranks am 06. Februar 2019 durch Restauratorin Kerstin Klein (rechts) und Bärbel Hornemann.
Foto: Gerhard Draschowski





Zur öffentlichen Vorstellung des restaurierten Gildeschranks gibt es einen interessanten Beitrag Nora Knappes von der Redaktion Stendal der Volksstimme. HIER der komplette Artikel mit freundlicher Unterstützung der Stendaler Volksstimme.